Stoneridge Electronics

Produkte

Fuhrpark-Schulungen

Training

Ob Fahrer oder Fuhrparkverantwortlicher, Stoneridge bietet Ihnen eine Reihe an praxisorientierten Schulungen und Workshops. So können Sie sich sicher sein, Ihrer Schulungspflicht gemäß der EU-Fahrtschreiberverordnung Nr. 165/2014 nachzukommen und diese mit einer Bestätigung nachweisen zu können.

Bedienerschulung gemäß Artikel 33 Absatz 3 VO 165/2014 inkl. schriftlicher Bestätigung für jeden Fahrer 

Dauer 4 Stunden. 

Schulungsinhalte:

  • Bedienung der Kontrollgeräte zur Erfassung der Lenk-und Ruhezeiten
  • Handhabung zu Arbeitsbeginn/Arbeitsende
  • Richtiges Nachtragen von Zeiten
  • Wann müssen welche Ausdrucke vom Fahrer gemacht werden
  • Besondere Fahrzustände (OUT OF SCOPE / FÄHRE)

Workshop für Fuhrparkverantwortliche

Dauer: ½ Tag oder 1 Tag.

Mögliche Inhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen und Sozialvorschriften
  • Mithaftung von Disponenten, Unternehmern, Verladern und Auftraggebern
  • Pflichten des Unternehmens und der Fahrer
  • Analyse der Daten aus dem digitalen Kontrollgerät und Fahrerkarten
  • Beratung und individuelle Inhalte

Fahrerschulung nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) inkl. der gesetzlich erforderlichen Schulungsurkunde

Dauer je 7 Stunden.

Schulungsinhalte:

  • Modul 1: Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf Grundlage der Sicherheitsregeln
  • Modul 2: Ladung und Logistik
  • Modul 3: Recht und Soziales inkl. Nutzung der Kontrollgeräte
  • Modul 4: Gesund und Sicher
  • Modul 5: Wettbewerb und Ansehen

Für weitere Informationen und Terminanfragen wenden Sie sich bitte an: Frau Sabine Aichele-Kessler.

Tel: 07041-9695-10 oder trainingde@stoneridge.com.